Herzlich Willkommen!
Startseite arrow Kloster Hasungen arrow Baubeschreibungen
Die Beschreibungen des Klosters - 1605-1655 PDF Drucken
Beitragsinhalt
1605-1655
1697-1842
1843
1850-1860
1861
1862-1885
1901
1905-1906
1915
1924-1966
Quellen
Kommentare

Eine Sammlung von historischen Dokumenten aus dem 17. bis in das 20. Jahrundert., die sich mit dem Kloster und seinem Aussehen beschäftigen (chronlogisch geordnet):

1. Wilhelm Dilich, Hess. Chronica, Cassel 1605, S. 170
Hasungen ist anno 1084 albereit im ruhff und bekannt gewesen ligt auff einem geraumen  wassrigen felsen und ist nach anzeige der alten gemeur ein herrlich gebew gewesen.

Image here:Zierenberg 1605
Zierenberg 1605

Image here:Wolfhagen, 1605
Wolfhagen, 1605

2. Matthäus Merian, Topographia Hassiae, Frankfurt 2 1655, S. 28
Das Closter ist auff einem hohen sehr steinfelsechten Berge gegen den Habichs Walde über erbauet. Die Dörfer ligen daran und drümb her. Das Closter an sich selbst ist dabevor von eitel quaderstücken sehr köstlich und wunderbar erbawet gewesen namblich drey absonderliche Kirchen dem Berg nach über oder aneinander neben einem hohen gantz von quaderstücken aufgeführten Thurm. Es mag dieses Gebäw wol vorhin eines der allervornehmbsten in Hessen unnd benachbarten Landen gewesen seyn; wie solches noch auß den hohen Mauern bey den Obersten Kirchen und Creutzgängen zu sehen.
Die underste und zwar die kleiniste Kirche stehet noch unnd wird zum täglichen Gottesdienste der daran gelegenen Dorfschafft gebraucht. Die andre Clostergebäw seynd auch alle gar Alt-Väterisch unnd sehr verfallen doch noch bewohnt. Im Creutzgange wie auch oben im Hofe hat es durch den harten Wakenfels gehowene Brunnen und hinterm Hause an einem Ecke deß Berges einem selbst er wachsenen stehenden Teich so aber mehrentheils trüb unnd an einem orth so tieff ist daß man gar keinen Grund fühlen oder erlangen kan...

Image here:Zierenberg, 1655
Zierenberg, 1655
Image here:Wolfhagen, 1655
Wolfhagen, 1655



 
Die Rechte der Inhalte dieser Seite liegen, falls nicht anders angegeben, beim Museumsverein Kloster Hasungen e.V.
Für den Inhalt externer Webseiten ist der Verein nicht verantwortlich.
- Hinweise, Kritik und Verbesserungsvorschläge zur Seite werden gerne entgegengenommen -
- Internetseite powered by Joomla! - Copyright © 2015 -