Heinrich I. von Hessen

Heinrich I. von Hessen, genannt das Kind von Brabant, besuchte vermutlich die Klosterschule Hasungen, wenngleich dieses nicht urkundlich belegt ist.

Die Brüder Grimm schrieben zwei Sagen auf, in denen Heinrich I. vorkommt.

Diese beiden Sagen, zu finden in [1], sind auch online auf den Internetseiten des Projekts Gutenberg-DE verfügbar:

Heinrich das Kind von Brabant
Frau Sophiens Handschuh

Textquellen:

[1] J. Grimm, W. Grimm : Deutsche Sagen, Winkler Verlag, München, 1981

Kommentare:

Auf dieser Seite kann der Artikel kommentiert werden bzw. können bisher gemachte Kommentare eingesehen werden. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Regeln.

Vielen Dank für jeden Beitrag!

Niemand hat bisher diesen Artikel kommentiert.
Bitte die Kommentare themenbezogen schreiben.
Name : E-Mail :
Titel : Webseite :
Kommentar(e) :
J! Reactions Commenting Software
General Site License
Copyright © 2006 S. A. DeCaro